mietkautionschweiz.ch

mietkaution im vergleich
mietkaution im vergleich

Mietkaution-Versicherung statt Bankdepot

Online Kautionsvergleich: übersichtlich & transparent
Bereits ab
94.50
pro Jahr*
  • 100% kostenloser Vergleich
  • FINMA geprüfte Mietkautionen
  • Bis zu 30% Prämien einsparen
* Bei Mietkautionen bis CHF 2'000.-, beträgt der jährliche Versicherungsbeitrag des Anbieters goCaution nur CHF 94.50.
30
durchschnittliches
Einsparungspotenzial
Vergleich starten
Schritt 1: Vergleichen
Mietkautionen im Vergleich

Vergleichen Sie die wichtigsten Schweizer Anbieter durch Eingabe des Kautionsbetrages.

Schritt 2: Offerten
Mietkaution Offerte anfragen

Fordern Sie eine kostenlose Offerte und Produktinformationen per E-Mail oder Post an.

Schritt 3: Abschliessen
Mietkaution im Gesetz

Schliessen die Mietkautions-
bürgschaft ab und mieten Sie Ihre neue Wohnung kautionsfrei.

  • Mietkaution für die Wohnung

    Ein Umzug ist allgemein mit hohen Kosten verbunden, welche durch die Mietkaution zusätzlich belastet werden. Mit der Mietkautionsversicherung entfällt die Kautionszahlung auf ein Mietzinsdepotkonto, was für Mieter finanzielle Liquidität für den bevorstehenden Umzug bedeutet.

    • Mehr Geld für andere Dinge zur Verfügung
    • Mietvertrag kann unkomplizierter abgeschlossen werden
    • Einfacher und schneller online Abschluss
    • Möglichkeit ein bestehendes Mietzinsdepot freizuschalten
  • Gewerbliche Mietkaution

    Möchten Sie diese hohen Ausgaben für die Barkaution vermeiden und Ihr Geld lieber in die Aktivitäten Ihres Unternehmens stecken? Dann ist eine gewerbliche Mietkautionsversicherung eine Alternative für Sie, um Ihr Kapital nicht unnötig sperren zu müssen.

    • Keine Hinterlegung einer Barkaution oder Bankbürgschaft
    • Finanzieller Spielraum für Investitionen, da Ihr Geld im Unternehmen bleibt
    • Mehr Umsatz und Ertrag, da Mittel im Betrieb investiert werden
    • Prämienbeitrage sind steuerlich absetzungsfähig
    • Keine Kontoführung in Ihrer Buchhaltung notwendig

Dank der Mietkaution mehr Geld für andere Dinge, wie z.B.:

für die Umzugskosten
   für die Umzugskosten
für die Reinigungskosten
   für die Reinigungskosten
oder neue Möbel
  oder neue Möbel

Wie funktioniert das mit der Mietkaution?

Die Mietkautionsversicherung ersetzt die Barkaution - für neue genauso wie für bestehende Mietverhältnisse. Dabei verbürgt sich Mietkautionsversicherung gegenüber den Vermieter bis zur Höhe der Bürgschaftssumme. Wenn der Mieter seinen Verpflichtungen aus dem Mietvertrag nicht nachkommt, springt diese ein und finanziert die Forderungssumme vor. Der Mieter zahlt diese Summe dann am dem Versicherer zurück.

Die Mietkaution wird zu Beginn des Mietverhältnisses vom Mieter gestellt und soll den Vermieter absichern für

  1. nicht gezahlte Mietzinse
  2. nicht gezahlte Nebenkosten
  3. vom Mieter verursachte Schäden an der Wohnung

mietkaution gesetz ablauf

Neueste Artikel aus unserem Blog

Referenzzinssatz für Mieten verbleibt auf Rekordtief

Das Bundesamt für Wohnungswesen (BWO) teilte am Dienstag mit, dass der hypothekarische Referenzzinssatz auf dem Stand 1.25 Prozent verbleibt. Der Zinssatz ist somit auf demselben Stand, wie der letztlich publizierte Satz und gilt in der ganzen Schweiz.

Artikel lesen

Wohnungsschlüssel verloren: Was nun?

Es ist der Alptraum vieler Mieter: Man steht vor der verschlossenen Haustür und kann seinen Wohnungsschlüssel nicht finden.

Artikel lesen

Die Wohnungsbesichtigung bequem von Zuhause aus – Per Roboter!

Kaum ein Aspekt des Lebens wurde nicht auf irgendeine Weise von der Corona-Pandemie betroffen und die Immobilienbranche ist da auch nicht anders.

Artikel lesen

Mieterlass in Corona- Zeiten

Die weltweite Pandemie setzt vielen Menschen nicht nur gesundheitlich, emotional und sozial zu, sondern bringt auch viele in finanzielle Not. Kleine Betriebe müssen schliessen und haben so keinerlei Einnahmen mehr, Mietkosten, Nebenkosten und andere laufende Kosten bleiben erhalten.

Artikel lesen

Ist die Überwachung von meinem Grundstück erlaubt?

Immer mehr Menschen installieren Videokameras zum Schutz ihres Eigentums. Doch die Nutzung von solchen Systemen ist gesetzlich eingeschränkt, um unter anderem die Rechte von unschuldigen Personen zu wahren. Daher gilt es einige Punkte zu beachten.

Artikel lesen

Akontozahlungen und zusätzliche Nebenkosten

Beim Mieten einer Behausung werden schon zu Beginn schriftlich zwischen Vermieter und Mieter, Akontozahlungen für die Nebenkosten festgelegt.

Artikel lesen

Starten Sie den Online-Anbietervergleich und finden Sie den passenden Anbieter

mietkaution

Mietkautionschweiz.ch
c/o Creatify AG

 Kernserstrasse 17, 6060 Sarnen
 info@mietkautionschweiz.ch

Copyright 2020 © Mietkautionschweiz.ch powered by Creatify AG