mietkaution in der schweiz

mietkaution im vergleich
mietkaution im vergleich
  • Home
  • Mietzinsdepot Versicherung

Mietzinsdepot Versicherung

Mietzinsdepot Versicherung

4.6514886164623 1 1 1 1 1 1 1 1 1 1 Rating 4.65 (571 Votes)

Vergleichen Sie jetzt die Anbieter der Mietzinsdepot Versicherung!

Kautionsfirmen im Vergleich - Jetzt Rechner starten & Geld sparen!
Geben Sie den Kautionsbetrag an und starten Sie den Vergleich.

Mietzinsdepot Versicherung: was ist das?

In der Schweiz leben über 60 Prozent alle Haushalte zur Miete. Auch dort müssen Mieter in der Regel beim Vermieter eine Sicherheit in Form einer Mietkaution hinterlegen. Die Kaution soll den Vermieter davor schützen, im Falle von durch den Mieter verursachte Schäden am Mietobjekt oder nicht gezahlte Mieten, finanzielle Nachteile zu erleiden. Für den Mieter ergibt sich jedoch der Nachteil, dass durch die Hinterlegung der Mietkaution sein Kapital gebunden wird. Deshalb gibt es auch in Schweizer seit einigen Jahren eine Alternative zu Mietkaution - die Mietzinsdepot Versicherung. Bei der Mietzinsdepot Versicherung verbirgt sich eine Versicherungsgesellschaft für den Mieter und erspart ihm die Einzahlung der Mietkaution.

Wer an einen Umzug plant sieht sich mit grossen finanziellen Auslagen konfrontiert. Denn nebst den allgemeinen Umzugskosten und der Beschaffung von Möbel, ist sowohl die Zahlung des ersten Mietzinses als auch die Hinterlegung eines Mietzinsdepot im Voraus zu leisten. Alles in allem kostet ein Umzug heutzutage mehrere Tausend Franken. Viele Mieter in der Schweiz scheitern an diesen hohen Auslagen und der Traum einer neuen Wohnung ist schnell ausgeträumt. Dem Problem der hohen Mietzinsdepots haben sich verschiedenen Versicherungen angenommen und bieten mit der Mietzinsdepot Versicherung eine Alternative zur klassischen Hinterlegung der Kaution.

Mietzinsdepot Versicherung Erklärvideo von goCaution®

Mietzinsdepot Versicherung: was ist das Prinzip?

Anstatt das Kautionsgeld auf ein Mietzinsdepot zu zahlen und über die gesamte Mietdauer blockiert zu halten, können Mieter eine Mietzinsdepot Versicherung abschliessen. Die Versicherung verbürgt sich dann gegenüber dem zukünftigen Vermieter und garantiert ihm die vereinbarte Kautionssumme. Für diesen Service bezahlt der Mieter eine jährliche Versicherungsprämie, die im Schnitt 5% des Kautionsbetrages beträgt.

Vorteile der Mietzinsdepot Versicherung für den Mieter

Für den Mieter ergeben sich durch den Abschluss einer Mietzinsdepot Versicherung einige Vorteile. Der grösste Vorteil besteht in der Vermeidung Geld auf einem Sperrkonto hinterlegen zu müssen. Dadurch hat der Mieter mehr finanziellen Freiraum und kann diesen nutzen, um Umzugskosten oder sonstige Aufwendungen zu finanzieren. ein anderer Vorteil besteht darin, dass sich der Mieter um nichts weiter kümmern muss. Bei einer Mietkaution muss in der Regel ein Mietkautionssparbuch angelegt werden, was mit einem Verwaltungsaufwand verbunden ist. Beim Abschluss einer Mietzinsdepot Versicherung regelt die Versicherung alles. Zudem können Mieter mit einer Mietzinsdepot Versicherung einen Kredit bei der Bank umgehen.

Vorteile der Mietzinsdepot Versicherung für den Vermieter

Dass sich die Mietzinsdepot-Versicherung in der jüngeren Vergangenheit so beliebt machen konnte, liegt daran, dass sie nicht nur Vorteile für den Mieter, sondern auch für den Vermieter mitsichbringt. Ein Vorteil ist die schnelle und unkomplizierte Abwicklung. Der Vermieter muss nicht aufwendig erst ein Bankkonto eröffnen. Ein vielleicht wesentlich grösserer Vorteile besteht jedoch darin, dass die Versicherung die Bonitätsprüfung des Mieters vornimmt. Längst nicht jeder erhält eine Mietkautionsversicherung. Der Vermieter kann sich also sicher sein, dass der Mieter zahlungsfähig ist. Zudem erfolgt im Schadensfall eine schnelle Auszahlung des Geldes an den Vermieter.

Mögliche Nachteile der Mietzinsdepot Versicherung

Neben den vielen Vorteilen hat die Mietzinsdepot Versicherung auch einige wenige Nachteile. Der Vermieter hat im Grunde genommen gar keine Nachteile, denn die Versicherung ist dazu verpflichtet, auf Verlangen des Vermieters die vereinbarten Leistungen zu erbringen. Lediglich der Mieter hat einen kleinen Nachteil. Dieser Nachteil betrifft die Kosten der Versicherung. So zahlt er auf eine Kautionssumme von beispielsweise 1000 Franken jährlich Prämien in Höhe von 50 Franken. Im Gegensatz zur klassischen Kautionshinterlegung ist das Geld unwiderruflich weg. Hinzu kommt dass dem Mieter dadurch Zinserträge entgehen. Nachteilig wirkt sich das aber erst bei langen Laufzeiten aus.Insgesamt betrachtet ist die Mietzinsdepot-Versicherung für Mieter und Vermieter eine brauchbare Lösung, wenn der Mieter die Hinterlegung der Mietkaution umgehen möchte.



Starten Sie den Online-Anbietervergleich und finden Sie den passenden Anbieter

mietkaution so funtionierts per gesetz

mietkautionschweiz.ch
powered by Creatify AG

 Kernserstrasse 17, 6060 Sarnen
 info@mietkautionschweiz.ch

Copyright 2021 © Mietkautionschweiz.ch powered by Creatify AG